Sie befinden sich hier:   Der Bau »  Das Vorhaben

Was planen wir... - seit 2012 wurde aus dem Plan Wirklichkeit

Exulantenstraße 5Für einige Veranstaltungen wurde unser bisheriger Saal in der Exulantenstraße 5 zu klein.

So konnten wir ein Grundstück im Zentrum unserer Stadt erwerben.
jetziger GemeinschaftssaalVon diesem Zeitpunkt an wurde das Planen und Sparen konkret - das Gemeinschaftshaus auf unserem Grundstück.
2009 konnte der erste Öffnet internen Link im aktuellen FensterBauabschnitt in Angriff genommen werden und ohne Pause lief der zweite Bauabschnitt 2011 an und konnte 2012 mit der Einweihungsfeier im April größtenteils abgeschlossen werden.

So wie unsere Stadtgründer, die Leitet Herunterladen der Datei einExulanten in den schweren Gründungsjahren unserer Stadt die Kirche ins Zentrum der neuen Stadt bauten, wollen auch wir mit einem offenen Gemeinschaftshaus für Jung und Alt im Zentrum unserer Stadt sein präsent sein.

In allen Entscheidungen wollen wir uns von Gott führen lassen und auf Ihn vertrauen - deswegen "Im Vertrauen bauen".

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKlickt Euch einfach mal durch die einzelnen Jahre...

unser geplantes Projekt
Die Losung für heute Samstag, den 28.05.2016

Gott hat mich erlöst, dass ich nicht hinfahre zu den Toten, sondern mein Leben das Licht sieht.
Bibeltext im Zusammenhang lesenHiob 33,28

Gott hat den Herrn auferweckt und wird auch uns auferwecken durch seine Kraft.
Bibeltext im Zusammenhang lesen1.Korinther 6,14

Aktuelles:

Sonntag 03. April 2016 22:22

Anderen helfen und Lego spielen

Seit einigen Wochen hängt an der Kinderstundentür im Haus der Hoffnung ein Plakat. Jede Woche...